Juniper Junos 12.1X44/12.1X46/12.1X47/12.3X48/15.1X49 auf SRX erweiterte Rechte

CVSS Meta Temp ScoreAktueller Exploitpreis (≈)CTI Interest Score
7.2$0-$5k0.00

Eine kritische Schwachstelle wurde in Juniper Junos 12.1X44/12.1X46/12.1X47/12.3X48/15.1X49 auf SRX (Router Operating System) entdeckt. Betroffen davon ist ein unbekannter Prozess. Mittels Manipulieren mit einer unbekannten Eingabe kann eine erweiterte Rechte-Schwachstelle ausgenutzt werden. Klassifiziert wurde die Schwachstelle durch CWE als CWE-77. Dies wirkt sich aus auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit.

Am 13.07.2017 wurde das Problem entdeckt. Die Schwachstelle wurde am 12.07.2017 als JSA10801 in Form eines bestätigten Security Advisories (Website) veröffentlicht. Auf kb.juniper.net kann das Advisory eingesehen werden. Die Identifikation der Schwachstelle findet seit dem 01.12.2016 als CVE-2017-2349 statt. Der Angriff kann über das Netzwerk passieren. Das Angehen einer einfachen Authentisierung ist erforderlich, um eine Ausnutzung anzugehen. Nicht vorhanden sind sowohl technische Details als auch ein Exploit zur Schwachstelle.

Für den Vulnerability Scanner Nessus wurde am 31.07.2017 ein Plugin mit der ID 102076 (Juniper Junos SRX IDP Remote Command Injection (JSA10801)) herausgegeben, womit die Existenz der Schwachstelle geprüft werden kann. Es wird der Family Junos Local Security Checks zugeordnet und im Kontext combined ausgeführt. Der kommerzielle Vulnerability Scanner Qualys bietet das Plugin 43563 (Juniper JUNOS Command Injection Vulnerability (JSA10801)) zur Prüfung der Schwachstelle an.

Ein Upgrade auf die Version 12.1X44-D60, 12.1X46 prior to 12.1X46-D50, 12.1X47 prior to 12.1X47-D30, 12.1X47-D35, 12.3X48 prior to 12.3X48-D20, 12.3X48-D30, 15.1X49 prior to 15.1X49-D20 oder 15.1X49-D30 vermag dieses Problem zu beheben. Das Erscheinen einer Gegenmassnahme geschah sofort nach der Veröffentlichung der Schwachstelle. Juniper hat entsprechend unmittelbar reagiert.

Mitunter wird der Fehler auch in den Datenbanken von SecurityTracker (ID 1038898) und Tenable (102076) dokumentiert. Die Schwachstellen 103542, 103541, 103540 und 103539 sind ähnlich.

Produktinfoanpassen

Typ

Hersteller

Name

CPE 2.3infoanpassen

CPE 2.2infoanpassen

CVSSv3infoanpassen

VulDB Meta Base Score: 7.5
VulDB Meta Temp Score: 7.4

VulDB Base Score: 6.3
VulDB Temp Score: 6.0
VulDB Vector: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

NVD Base Score: 8.8
NVD Vector: 🔍

CVSSv2infoanpassen

AVACAuCIA
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
VektorKomplexitätAuthentisierungVertraulichkeitIntegritätVerfügbarkeit
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

VulDB Base Score: 🔍
VulDB Temp Score: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

NVD Base Score: 🔍

Exploitinginfoanpassen

Klasse: Erweiterte Rechte
CWE: CWE-77
ATT&CK: Unbekannt

Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: 🔍
Status: Nicht definiert
Preisentwicklung: 🔍
Aktuelle Preisschätzung: 🔍

0-Dayfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
Heutefreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

Nessus ID: 102076
Nessus Name: Juniper Junos SRX IDP Remote Command Injection (JSA10801)
Nessus Datei: 🔍
Nessus Risiko: 🔍
Nessus Family: 🔍
Nessus Context: 🔍

Qualys ID: 🔍
Qualys Name: 🔍

Threat Intelligenceinfoanpassen

Interesse: 🔍
Aktive Akteure: 🔍
Aktive APT Gruppen: 🔍

Gegenmassnahmeninfoanpassen

Empfehlung: Upgrade
Status: 🔍

Reaktionszeit: 🔍
0-Day Time: 🔍
Exposure Time: 🔍

Upgrade: Junos 12.1X44-D60/12.1X46 prior to 12.1X46-D50/12.1X47 prior to 12.1X47-D30/12.1X47-D35/12.3X48 prior to 12.3X48-D20/12.3X48-D30/15.1X49 prior to 15.1X49-D20/15.1X49-D30

Timelineinfoanpassen

01.12.2016 🔍
12.07.2017 +223 Tage 🔍
12.07.2017 +0 Tage 🔍
13.07.2017 +1 Tage 🔍
13.07.2017 +0 Tage 🔍
14.07.2017 +1 Tage 🔍
17.07.2017 +3 Tage 🔍
31.07.2017 +14 Tage 🔍
01.01.2021 +1250 Tage 🔍

Quelleninfoanpassen

Hersteller: juniper.net

Advisory: JSA10801
Status: Bestätigt
Bestätigung: 🔍

CVE: CVE-2017-2349 (🔍)
SecurityTracker: 1038898

Siehe auch: 🔍

Eintraginfoanpassen

Erstellt: 14.07.2017 23:26
Aktualisierung: 01.01.2021 14:17
Anpassungen: (1) source_cve_cna
Komplett: 🔍

Kommentare

Bisher keine Kommentare. Sprachen: de + en.

Bitte loggen Sie sich ein, um kommentieren zu können.

Do you know our Splunk app?

Download it now for free!