Cesanta Mongoose 6.8 WebSocket Pufferüberlauf

CVSS Meta Temp ScoreAktueller Exploitpreis (≈)CTI Interest Score
8.5$0-$5k0.00

In Cesanta Mongoose 6.8 wurde eine Schwachstelle gefunden. Sie wurde als kritisch eingestuft. Hierbei betrifft es ein unbekannter Ablauf der Komponente WebSocket. Dank der Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine Pufferüberlauf-Schwachstelle ausgenutzt werden. CWE definiert das Problem als CWE-190. Die Auswirkungen sind bekannt für Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit. Die Zusammenfassung von CVE lautet:

An exploitable memory corruption vulnerability exists in the Websocket protocol implementation of Cesanta Mongoose 6.8. A specially crafted websocket packet can cause an integer overflow, leading to a heap buffer overflow and resulting in denial of service and potential remote code execution. An attacker needs to send a specially crafted websocket packet over network to trigger this vulnerability.

Die Entdeckung des Problems geschah am 31.10.2017. Die Schwachstelle wurde am 07.11.2017 (Website) öffentlich gemacht. Das Advisory findet sich auf talosintelligence.com. Die Verwundbarkeit wird seit dem 01.12.2016 als CVE-2017-2921 geführt. Die Ausnutzbarkeit gilt als leicht. Der Angriff kann über das Netzwerk angegangen werden. Um eine Ausnutzung durchzusetzen, muss keine spezifische Authentisierung umgesetzt werden. Technische Details sind nicht bekannt und ein Exploit zur Schwachstelle ist ebenfalls nicht vorhanden. Die Beschaffenheit der Schwachstelle lässt vermuten, dass ein Exploit momentan zu etwa USD $0-$5k gehandelt werden wird (Preisberechnung vom 05.12.2019).

Mindestens 7 Tage galt die Schwachstelle als nicht öffentlicher Zero-Day. Während dieser Zeit erzielte er wohl etwa $0-$5k auf dem Schwarzmarkt.

Es sind keine Informationen bezüglich Gegenmassnahmen bekannt. Der Einsatz eines alternativen Produkts bietet sich im Zweifelsfall an.

Von weiterem Interesse können die folgenden Einträge sein: 109220.

Produktinfoanpassen

Hersteller

Name

CPE 2.3infoanpassen

CPE 2.2infoanpassen

CVSSv3infoanpassen

VulDB Meta Base Score: 8.5
VulDB Meta Temp Score: 8.5

VulDB Base Score: 7.3
VulDB Temp Score: 7.3
VulDB Vector: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

NVD Base Score: 9.8
NVD Vector: 🔍

CVSSv2infoanpassen

AVACAuCIA
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
VektorKomplexitätAuthentisierungVertraulichkeitIntegritätVerfügbarkeit
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

VulDB Base Score: 🔍
VulDB Temp Score: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

NVD Base Score: 🔍

Exploitinginfoanpassen

Klasse: Pufferüberlauf
CWE: CWE-190
ATT&CK: Unbekannt

Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: 🔍
Status: Nicht definiert

EPSS Score: 🔍
EPSS Percentile: 🔍

Preisentwicklung: 🔍
Aktuelle Preisschätzung: 🔍

0-Dayfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
Heutefreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

Threat Intelligenceinfoanpassen

Interesse: 🔍
Aktive Akteure: 🔍
Aktive APT Gruppen: 🔍

Gegenmassnahmeninfoanpassen

Empfehlung: keine Massnahme bekannt
Status: 🔍

0-Day Time: 🔍

Timelineinfoanpassen

01.12.2016 🔍
31.10.2017 +334 Tage 🔍
07.11.2017 +7 Tage 🔍
07.11.2017 +0 Tage 🔍
08.11.2017 +1 Tage 🔍
05.12.2019 +757 Tage 🔍

Quelleninfoanpassen

Advisory: talosintelligence.com
Status: Nicht definiert

CVE: CVE-2017-2921 (🔍)
Siehe auch: 🔍

Eintraginfoanpassen

Erstellt: 08.11.2017 07:57
Aktualisierung: 05.12.2019 09:05
Anpassungen: (1) vulnerability_discoverydate
Komplett: 🔍

Kommentare

Bisher keine Kommentare. Sprachen: de + en.

Bitte loggen Sie sich ein, um kommentieren zu können.

Interested in the pricing of exploits?

See the underground prices here!