RSA Authentication Manager bis 8.4 P11 Security Console Stored Cross Site Scripting

eintrageditHistoryDiffjsonxmlCTI
CVSS Meta Temp Score
Aktueller Exploitpreis (≈)
CTI Interest Score
4.1$0-$5k0.00

Es wurde eine Schwachstelle in RSA Authentication Manager bis 8.4 P11 entdeckt. Sie wurde als problematisch eingestuft. Es geht dabei um eine unbekannte Verarbeitung der Komponente Security Console. Mit der Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine Cross Site Scripting-Schwachstelle (Stored) ausgenutzt werden. Im Rahmen von CWE wurde eine Klassifizierung als CWE-79 vorgenommen. Auswirkungen hat dies auf die Integrität. Die Zusammenfassung von CVE lautet:

RSA Authentication Manager versions prior to 8.4 P11 contain a stored cross-site scripting vulnerability in the Security Console. A malicious RSA Authentication Manager Security Console administrator with advanced privileges could exploit this vulnerability to store arbitrary HTML or JavaScript code through the Security Console web interface. When other Security Console administrators open the affected page, the injected scripts could potentially be executed in their browser.

Die Schwachstelle wurde am 15.04.2020 publiziert. Die Identifikation der Schwachstelle wird seit dem 03.01.2020 mit CVE-2020-5346 vorgenommen. Der Angriff kann über das Netzwerk erfolgen. Um eine Ausnutzung durchzusetzen, muss eine erweiterte Authentisierung umgesetzt werden. Eine Ausnutzung erfordert, dass das Opfer eine spezifische Handlung durchführt. Technische Details oder ein Exploit zur Schwachstelle sind nicht verfügbar. Als Angriffstechnik weist das MITRE ATT&CK Projekt die ID T1059.007 aus.

Es sind keine Informationen bezüglich Gegenmassnahmen bekannt. Der Einsatz eines alternativen Produkts bietet sich im Zweifelsfall an.

Produktinfoedit

Name

CPE 2.3infoedit

CPE 2.2infoedit

CVSSv3infoedit

VulDB Meta Base Score: 4.1
VulDB Meta Temp Score: 4.1

VulDB Base Score: 3.4
VulDB Temp Score: 3.4
VulDB Vector: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

NVD Base Score: 4.8
NVD Vector: 🔍

CVSSv2infoedit

AVACAuCIA
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
VectorComplexityAuthenticationConfidentialityIntegrityAvailability
unlockunlockunlockunlockunlockunlock
unlockunlockunlockunlockunlockunlock
unlockunlockunlockunlockunlockunlock

VulDB Base Score: 🔍
VulDB Temp Score: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

Exploitinginfoedit

Name: Stored
Klasse: Cross Site Scripting / Stored
CWE: CWE-79
ATT&CK: T1059.007

Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: 🔍
Status: Nicht definiert

Preisentwicklung: 🔍
Aktuelle Preisschätzung: 🔍

0-Dayunlockunlockunlockunlock
Heuteunlockunlockunlockunlock

Threat Intelligenceinfoedit

Bedrohungslage: 🔍
Gegner: 🔍
Geopolitik: 🔍
Ökonomie: 🔍
Voraussagen: 🔍
Massnahmen: 🔍

Gegenmassnahmeninfoedit

Empfehlung: keine Massnahme bekannt
Status: 🔍

0-Day Time: 🔍

Timelineinfoedit

03.01.2020 🔍
15.04.2020 +103 Tage 🔍
16.04.2020 +1 Tage 🔍
16.04.2020 +0 Tage 🔍

Quelleninfoedit

Status: Nicht definiert

CVE: CVE-2020-5346 (🔍)

Eintraginfoedit

Erstellt: 16.04.2020 14:34
Aktualisierung: 16.04.2020 14:39
Anpassungen: (11) vulnerability_cwe vulnerability_cvss3_nvd_av vulnerability_cvss3_nvd_ac vulnerability_cvss3_nvd_pr vulnerability_cvss3_nvd_ui vulnerability_cvss3_nvd_s vulnerability_cvss3_nvd_c vulnerability_cvss3_nvd_i vulnerability_cvss3_nvd_a source_cve_assigned source_cve_nvd_summary
Komplett: 🔍

Kommentare

Do you need the next level of professionalism?

Upgrade your account now!