Proofpoint Insider Threat Management Server bis 7.9.0 WriteImage API erweiterte Rechte

eintrageditHistoryDiffjsonxmlCTI
CVSS Meta Temp Score
Aktueller Exploitpreis (≈)
CTI Interest Score
8.8$0-$5k0.00

Eine kritische Schwachstelle wurde in Proofpoint Insider Threat Management Server bis 7.9.0 ausgemacht. Es geht hierbei um ein unbekannter Codeblock der Komponente WriteImage API. Durch Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine erweiterte Rechte-Schwachstelle ausgenutzt werden. Klassifiziert wurde die Schwachstelle durch CWE als CWE-502. Das hat Auswirkungen auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit.

Die Schwachstelle wurde am 07.01.2021 als pfpt-sa-2020-0003 veröffentlicht. Das Advisory kann von proofpoint.com heruntergeladen werden. Die Identifikation der Schwachstelle findet als CVE-2020-10658 statt. Sie gilt als leicht ausnutzbar. Der Angriff kann über das Netzwerk passieren. Zur Ausnutzung ist eine einfache Authentisierung erforderlich. Es sind weder technische Details noch ein Exploit zur Schwachstelle bekannt.

Ein Upgrade auf die Version 7.9.1 vermag dieses Problem zu beheben.

Produktinfoedit

Hersteller

Name

CPE 2.3infoedit

CPE 2.2infoedit

CVSSv3infoedit

VulDB Meta Base Score: 8.8
VulDB Meta Temp Score: 8.4

VulDB Base Score: 8.8
VulDB Temp Score: 8.4
VulDB Vector: 🔒
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

CVSSv2infoedit

AVACAuCIA
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
VectorComplexityAuthenticationConfidentialityIntegrityAvailability
unlockunlockunlockunlockunlockunlock
unlockunlockunlockunlockunlockunlock
unlockunlockunlockunlockunlockunlock

VulDB Base Score: 🔒
VulDB Temp Score: 🔒
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

Exploitinginfoedit

Klasse: Erweiterte Rechte
CWE: CWE-502
ATT&CK: Unbekannt

Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: 🔒
Status: Nicht definiert

Preisentwicklung: 🔍
Aktuelle Preisschätzung: 🔒

0-Dayunlockunlockunlockunlock
Heuteunlockunlockunlockunlock

Threat Intelligenceinfoedit

Bedrohungslage: 🔍
Gegner: 🔍
Geopolitik: 🔍
Ökonomie: 🔍
Voraussagen: 🔍
Massnahmen: 🔍

Gegenmassnahmeninfoedit

Empfehlung: Upgrade
Status: 🔍

0-Day Time: 🔒

Upgrade: Insider Threat Management Server 7.9.1

Timelineinfoedit

07.01.2021 Advisory veröffentlicht
07.01.2021 +0 Tage VulDB Eintrag erstellt
07.01.2021 +0 Tage VulDB letzte Aktualisierung

Quelleninfoedit

Advisory: pfpt-sa-2020-0003
Status: Bestätigt

CVE: CVE-2020-10658 (🔒)

Eintraginfoedit

Erstellt: 07.01.2021 06:37
Anpassungen: (39) software_vendor software_name software_version software_component vulnerability_cwe vulnerability_risk vulnerability_cvss3_vuldb_av vulnerability_cvss3_vuldb_ac vulnerability_cvss3_vuldb_ui vulnerability_cvss3_vuldb_s vulnerability_cvss3_vuldb_c vulnerability_cvss3_vuldb_i vulnerability_cvss3_vuldb_a vulnerability_cvss3_vuldb_rl vulnerability_cvss3_vuldb_rc advisory_identifier advisory_url countermeasure_name countermeasure_upgrade_version source_cve advisory_date vulnerability_cvss2_vuldb_av vulnerability_cvss2_vuldb_ac vulnerability_cvss2_vuldb_ci vulnerability_cvss2_vuldb_ii vulnerability_cvss2_vuldb_ai vulnerability_cvss2_vuldb_rc vulnerability_cvss2_vuldb_rl vulnerability_cvss2_vuldb_au vulnerability_cvss2_vuldb_e vulnerability_cvss3_vuldb_pr vulnerability_cvss3_vuldb_e vulnerability_cvss2_vuldb_basescore vulnerability_cvss2_vuldb_tempscore vulnerability_cvss3_vuldb_basescore vulnerability_cvss3_vuldb_tempscore vulnerability_cvss3_meta_basescore vulnerability_cvss3_meta_tempscore exploit_price_0day
Komplett: 🔍

Kommentare

Might our Artificial Intelligence support you?

Check our Alexa App!