CMS Made Simple 2.2.14 Admin Search Search Text Cross Site Scripting

CVSS Meta Temp ScoreAktueller Exploitpreis (≈)CTI Interest Score
4.4$0-$5k0.00

In CMS Made Simple 2.2.14 (Content Management System) wurde eine Schwachstelle gefunden. Sie wurde als problematisch eingestuft. Das betrifft eine unbekannte Funktionalität der Komponente Admin Search. Durch die Manipulation des Arguments Search Text mit einer unbekannten Eingabe kann eine Cross Site Scripting-Schwachstelle ausgenutzt werden. CWE definiert das Problem als CWE-79. Es ist nicht bekannt, inwiefern sich eine durchgesetzte Attacke genau auswirken wird.

Die Schwachstelle wurde am 03.07.2021 öffentlich gemacht. Bereitgestellt wird das Advisory unter dev.cmsmadesimple.org. Die Verwundbarkeit wird als CVE-2020-36412 geführt. Eine Ausnutzung erfordert, dass das Opfer eine spezifische Handlung durchführt. Technische Details sind bekannt, ein verfügbarer Exploit hingegen nicht. Als Angriffstechnik weist das MITRE ATT&CK Projekt die ID T1059.007 aus.

Es sind keine Informationen bezüglich Gegenmassnahmen bekannt. Der Einsatz eines alternativen Produkts bietet sich im Zweifelsfall an.

Produktinfo

Typ

Name

CPE 2.3info

CPE 2.2info

CVSSv3info

VulDB Meta Base Score: 4.4
VulDB Meta Temp Score: 4.4

VulDB Base Score: 3.5
VulDB Temp Score: 3.5
VulDB Vector: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

NVD Base Score: 5.4
NVD Vector: 🔍

CVSSv2info

AVACAuCIA
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
VektorKomplexitätAuthentisierungVertraulichkeitIntegritätVerfügbarkeit
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

VulDB Base Score: 🔍
VulDB Temp Score: 🔍
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

NVD Base Score: 🔍

Exploitinginfo

Klasse: Cross Site Scripting
CWE: CWE-79 / CWE-74 / CWE-707
ATT&CK: T1059.007

Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: 🔍
Status: Nicht definiert

EPSS Score: 🔍
EPSS Percentile: 🔍

Preisentwicklung: 🔍
Aktuelle Preisschätzung: 🔍

0-Dayfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
Heutefreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

Threat Intelligenceinfo

Interesse: 🔍
Aktive Akteure: 🔍
Aktive APT Gruppen: 🔍

Gegenmassnahmeninfo

Empfehlung: keine Massnahme bekannt
Status: 🔍

0-Day Time: 🔍

Timelineinfo

01.07.2021 🔍
03.07.2021 +2 Tage 🔍
03.07.2021 +0 Tage 🔍
09.07.2021 +6 Tage 🔍

Quelleninfo

Advisory: dev.cmsmadesimple.org
Status: Bestätigt

CVE: CVE-2020-36412 (🔍)

Eintraginfo

Erstellt: 03.07.2021 11:09
Aktualisierung: 09.07.2021 20:30
Anpassungen: (18) vulnerability_cvss2_nvd_basescore vulnerability_cvss2_nvd_av vulnerability_cvss2_nvd_ac vulnerability_cvss2_nvd_au vulnerability_cvss2_nvd_ci vulnerability_cvss2_nvd_ii vulnerability_cvss2_nvd_ai vulnerability_cvss3_meta_basescore vulnerability_cvss3_meta_tempscore vulnerability_cvss3_nvd_basescore vulnerability_cvss3_nvd_av vulnerability_cvss3_nvd_ac vulnerability_cvss3_nvd_pr vulnerability_cvss3_nvd_ui vulnerability_cvss3_nvd_s vulnerability_cvss3_nvd_c vulnerability_cvss3_nvd_i vulnerability_cvss3_nvd_a
Komplett: 🔍

Kommentare

Bisher keine Kommentare. Sprachen: de + en.

Bitte loggen Sie sich ein, um kommentieren zu können.

Interested in the pricing of exploits?

See the underground prices here!