WPMK Ajax Finder Plugin bis 1.0.1 auf WordPress create-plugin-config.php createplugin_atf_admin_setting_page Cross Site Request Forgery

CVSS Meta Temp ScoreAktueller Exploitpreis (≈)CTI Interest Score
6.5$0-$5k0.00

Es wurde eine problematische Schwachstelle in WPMK Ajax Finder Plugin bis 1.0.1 auf WordPress (WordPress Plugin) gefunden. Es betrifft die Funktion createplugin_atf_admin_setting_page der Datei ~/inc/config/create-plugin-config.php. Dank Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine Cross Site Request Forgery-Schwachstelle ausgenutzt werden. Im Rahmen von CWE wurde eine Klassifizierung als CWE-352 vorgenommen. Wie sich ein erfolgreicher Angriff genau auswirkt, ist nicht bekannt. Die Zusammenfassung von CVE lautet:

The WPMK Ajax Finder WordPress plugin is vulnerable to Cross-Site Request Forgery via the createplugin_atf_admin_setting_page() function found in the ~/inc/config/create-plugin-config.php file due to a missing nonce check which allows attackers to inject arbitrary web scripts, in versions up to and including 1.0.1.

Die Schwachstelle wurde am 13.06.2022 publiziert. Das Advisory findet sich auf wordfence.com. Die Identifikation der Schwachstelle wird seit dem 16.05.2022 mit CVE-2022-1749 vorgenommen. Eine Ausnutzung erfordert, dass das Opfer eine spezifische Handlung durchführt. Es sind zwar technische Details, jedoch kein verfügbarer Exploit zur Schwachstelle bekannt.

Es sind keine Informationen bezüglich Gegenmassnahmen bekannt. Der Einsatz eines alternativen Produkts bietet sich im Zweifelsfall an.

Produktinfo

Typ

Name

CPE 2.3info

CPE 2.2info

CVSSv3info

VulDB Meta Base Score: 6.5
VulDB Meta Temp Score: 6.5

VulDB Base Score: 4.3
VulDB Temp Score: 4.2
VulDB Vector: 🔒
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

CNA Base Score: 8.8
CNA Vector (Wordfence): 🔒

CVSSv2info

AVACAuCIA
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
🔍🔍🔍🔍🔍🔍
VektorKomplexitätAuthentisierungVertraulichkeitIntegritätVerfügbarkeit
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
freischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

VulDB Base Score: 🔒
VulDB Temp Score: 🔒
VulDB Zuverlässigkeit: 🔍

Exploitinginfo

Klasse: Cross Site Request Forgery
CWE: CWE-352
ATT&CK: Unbekannt

Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: 🔒
Status: Nicht definiert

EPSS Score: 🔒
EPSS Percentile: 🔒

Preisentwicklung: 🔍
Aktuelle Preisschätzung: 🔒

0-Dayfreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten
Heutefreischaltenfreischaltenfreischaltenfreischalten

Threat Intelligenceinfo

Interesse: 🔍
Aktive Akteure: 🔍
Aktive APT Gruppen: 🔍

Gegenmassnahmeninfo

Empfehlung: keine Massnahme bekannt
Status: 🔍

0-Day Time: 🔒

Timelineinfo

16.05.2022 CVE zugewiesen
13.06.2022 +28 Tage Advisory veröffentlicht
13.06.2022 +0 Tage VulDB Eintrag erstellt
13.06.2022 +0 Tage VulDB letzte Aktualisierung

Quelleninfo

Advisory: wordfence.com
Status: Nicht definiert

CVE: CVE-2022-1749 (🔒)

Eintraginfo

Erstellt: 13.06.2022 20:10
Anpassungen: (21) software_type vulnerability_cvss2_vuldb_basescore vulnerability_cvss2_vuldb_tempscore vulnerability_cvss2_vuldb_av vulnerability_cvss2_vuldb_ac vulnerability_cvss2_vuldb_au vulnerability_cvss2_vuldb_ci vulnerability_cvss2_vuldb_ii vulnerability_cvss2_vuldb_ai vulnerability_cvss2_vuldb_e vulnerability_cvss2_vuldb_rl vulnerability_cvss2_vuldb_rc vulnerability_cvss3_meta_basescore vulnerability_cvss3_meta_tempscore vulnerability_cvss3_vuldb_basescore vulnerability_cvss3_vuldb_tempscore vulnerability_cvss3_vuldb_e vulnerability_cvss3_vuldb_rl advisory_date exploit_price_0day vulnerability_cvss3_cna_basescore
Komplett: 🔍

Kommentare

Bisher keine Kommentare. Sprachen: de + en.

Bitte loggen Sie sich ein, um kommentieren zu können.

Want to stay up to date on a daily basis?

Enable the mail alert feature now!