Community

Die Top 1 Verwundbarkeitsdatenbank weltweit. Unsere Spezialisten dokumentieren tagtäglich die neuesten Schwachstellen seit 1970.

Schwachstelle des Tages

Microsoft Edge GPU Pufferüberlauf

In Microsoft Edge wurde eine Schwachstelle ausgemacht. Sie wurde als kritisch eingestuft. Betroffen ist eine unbekannte Verarbeitung der Komponente GPU. Mit der Manipulation mit unbekannten Daten kann eine Pufferüberlauf-Schwachstelle ausgenutzt werden. Das Advisory kann von portal.msrc.microsoft.com heruntergeladen werden. Eine eindeutige Identifikation der Schwachstelle wird mit CVE-2022-4135 vorgenommen. Der Angriff kann über das Netzwerk passieren. Desweiteren ist ein Exploit verfügbar. Als bestmögliche Massnahme wird Patching empfohlen.

Threat Intelligence

Neu

Das Moderationsteam beobachtet verschiedene Datenquellen tagtäglich, ob Informationen zu bekannten Schwachstellen oder neue Schwachstellen publiziert werden. Sobald eine neue Schwachstelle ausgemacht wurde, werden Daten zu dieser gesammelt und ein neuer Eintrag erstellt. Dieser wird dann an den bezahlenden Kunden zur Verfügung gestellt und auf der Webseite online geschaltet.

Aktualisiert

Falls das Moderationsteam Veränderungen an der Charakteristik bestehender Schwachstellen mitbekommt oder neue Daten vorliegen, werden die entsprechenden Einträge aktualisiert. Dies passiert sowohl bei Bedarf als auch auf regelmässiger Basis. Dadurch kann eine maximale Datenqualität gewährleistet werden.

CVSS aktuelle Top

Top-Schwachstellen mit den aktuellen höchstbewerteten CVSSv3 Temp Scores. Die Auswertung erfolgt mehrmals täglich.

Exploit Preis aktuelle Top

Top-Schwachstellen mit den teuersten aktuellen Exploit-Preisen. Die Auswertung erfolgt mehrmals täglich.

Neueste Exploits

Exploits sind kleine Tools oder grössere Frameworks, mit denen sich das Ausnutzen einer Schwachstelle massgeblich erleichtern oder gar automatisieren lässt. Das Entwickeln von Exploits ist mit gewissem Aufwand verbunden, weshalb sich ein regelrechter Exploit-Markt entwickelt hat. Durch das ständige Beobachten dieses Markts können aktuelle und zukünftige Preise abgeschätzt werden. Diese können im Rahmen einer Risikobewertung miteinbezogen werden.

Neueste Videos

Verschiedene Security Researcher oder Nachrichtenportale stellen Videos zu Schwachstellen, der Möglichkeit ihrer Ausnutzung und empfohlene Gegenmassnahmen zur Verfügung. Durch das Einbinden dieser Videobeiträge wird es unkompliziert möglich, sich mit den Schwachstellen und ihren technischen Hintergründen auseinanderzusetzen. Hierbei handelt es sich um externe Quellen, für die VulDB keine Verantwortung übernehmen kann.

Interested in the pricing of exploits?

See the underground prices here!